LiteSpeed for SQL Server

Reduzierung von Datenbank-Backupgrößen und -zeiten sowie Senkung der Wiederherstellungszeiten und Speicherkosten

Eine Reduktion des Speicherplatzbedarfs um 85 Prozent ist nicht nur möglich, sondern einfach, wenn Sie die Möglichkeit zur Deduplizierung von Daten auf dem Server während Backups haben. Diese Ergebnisse können Sie ganz einfach mit den schnellen Kompressionsfunktionen von LiteSpeed for SQL Server erzielen. Darüber hinaus können Sie mit adaptiver Kompression die auf Laständerungen auf dem Server in Echtzeit reagiert, optimale Backup-Leistung und -Kompression gewährleisten. Kombinieren Sie dies mit den Backup-Vorlangen von LiteSpeed und erleben Sie, wie einfach und schnell sich Aufgaben über eine gesamte SQL-Serverumgebung verwalten lassen.

LiteSpeed hilft, Produktionsausfälle zu verhindern, da Daten und Objekte direkt von Backup-Dateien wiederhergestellt werden können, ohne eine vollständige Wiederherstellung vornehmen zu müssen. Darüber hinaus können unerwünschte Transaktionen direkt auf dem Server rückgängig gemacht werden. Diese unerreichte Lösung enthält die LiteSpeed-Engine, eine leichte, treiber-basierte Backup-Technologie, mit der Sie alle Vorteile der LiteSpeed-Komprimierung und -Verschlüsselung voll ausschöpfen können – ohne die bestehenden SQL-Skripte verändern zu müssen.

Funktionen

  • Schnelle Kompression – Erheblich reduzierte Backupgrößen und -zeit bei bester Wiederherstellungsfunktion.
  • Backupvorlagen – Legen Sie Backupstandards fest und setzen Sie sie leicht auf mehreren Instanzen ein. Die Vorlagen können leicht aktualisiert und bei Bedarf wiederverwendet werden, wodurch das Backupmanagement für mehrere Instanzen vereinfacht wird.
  • Intelligente Bereinigung – Entfernung von Backups mit benutzerdefinierten Speicherparametern von der Festplatte, ohne die Backupintegrität zu stören.
  • Netzwerkstabilität – Automatische Wiederherstellung nach I/O-Problemen.
  • Adaptive Komprimierung – Komprimieren Sie Daten mit der neuen adaptiven Komprimierungsfunktion, die Backups kontinuierlich überwacht, um eine optimale Backup-Performance aufrechtzuerhalten, oder nutzen Sie eine unserer acht Kompressionsstufen, um genau die Kompression auszuwählen, die Sie benötigen
  • Automatisierte Wiederherstellung – Planen und testen Sie Wiederherstellungen auf einfache Weise und führen Sie Konsistenzprüfungen durch, um die Integrität der Datenbank zu prüfen
  • Komprimiert wiederherstellen – Stellen Sie ein LiteSpeed-Backup als komprimierte, nur-lesbare Datenbank wieder her, um wertvollen Speicherplatz zu sparen.
  • SQL Server 2012 AlwaysOn Availability Groups – Einfache Updates der Datenbanken in bevorzugten Instanzen der SQL Server 2012 AlwaysOn Availability Groups
  • Wiederherstellung auf Objektebene – Wiederherstellung von individuellen Objekten und Abfrage von Backupdateien ohne Wiederherstellung der gesamten Datenbank.
  • Reader für Transaktionsprotokolle – Rückverfolgung von Transaktionen, um Daten und Objekte wiederherzustellen, die die Datenbank ungünstig beeinflussen könnten
  • Zentralisierte Berichterstattung – Verfolgung aller Backupvorgänge für eine bequeme Überprüfung anhand der umfassenden Berichtsmöglichkeiten.
  • Intuitive Protokollversandüberwachung – Konfigurierung und Überwachung von Protokollversandplänen und Latenzwarnungen; Hinzufügen und Entfernen von Empfängern nach Bedarf.
  • Zuverlässige Verschlüsselung – Datensicherung mit neun Verschlüsselungsstufen, bis zu AES 256-Bit, ohne Beeinträchtigung der Leistung.
  • Doppelklick-Wiederherstellung – Erstellen Sie portable Datenbank-Backupdateien und stellen Sie diese einfach per Doppelklick auf die Datei wieder her.
  • Dateianhänge-– Fügen Sie extern gespeicherte Dateien und Ordner im Rahmen jedes LiteSpeed®-Backups hinzu.
  • Integration mit IBM Tivoli Storage Manager (TSM) – Direkte Integration mit dem Tivoli Storage Manager von IBM
  • Backup-Analyzer – Überprüfung von Kompressionsstufen und Backup-Speicherorten, um optimale Backup-Einstellungen zu bestimmen und Engpässe zu erkennen.
  • Job-Manager – Transparenz und Verwaltung von Aktivitäten auf mehreren Instanzen und durch Ansichten im Raster- oder Kalendersystem
  • LiteSpeed Engine for SQL Server – Eine optionale, systemeigene Backup-Funktion zur Verwendung bestehender SQL-Server-Backup-Befehle und -Skripte, einschließlich Wartungspläne, kombiniert mit den Vorteilen von LiteSpeeds Kompression und Verschlüsselung.

Systemanforderungen

Before installing LiteSpeed, ensure your system meets the following minimum hardware and software requirements:

Software Requirements

Operating System

Microsoft Windows 2000 32-bit (Service Pack 4)

Microsoft Windows 2003 32-bit, 64-bit (x64, Itanium) (All Service Packs)

Microsoft Windows 2003 R2 32-bit, 64-bit (x64)

Microsoft Windows XP 32-bit and 64-bit (x64) (All Service Packs)

Microsoft Windows Vista 32-bit and 64-bit (x64) (Service Pack 1)

Microsoft Windows 2008 32-bit and 64-bit (x64, Itanium) (Service Pack 1)

Microsoft Windows 2008 R2 64-bit (x64, Itanium)

Microsoft Windows Server 2012 64-bit (x64)

Microsoft Windows 7 32-bit and 64-bit (x64)

Microsoft Windows 8 32-bit and 64-bit (x64)

Microsoft Windows Server 2012 R2 64-bit (x64) (All Service Packs)

Microsoft Windows 8.1 32-bit and 64-bit (x64) (All Service Packs)

Database Software

SQL Server 7 32-bit (Service Pack 4)

SQL Server 2000 32-bit and 64-bit (Itanium) (All Service Packs)

SQL Server 2005 32-bit and 64-bit (x64, Itanium) (All Service Packs)

SQL Server 2008 32-bit and 64-bit (x64, Itanium)

SQL Server 2008 R2 32-bit and 64-bit (x64, Itanium)

SQL Server 2012 32-bit and 64-bit

SQL Server 2014 32-bit and 64-bit (x64) (All Service Packs)

Additional Software

.Net Framework 3.5 or higher installed before you install the LiteSpeed UI Console.

If using Tivoli Storage Manager (TSM), the TSM API and Backup/Archive Client version 5.3 or later should be installed.

Microsoft Internet Explorer 6.0 or later.

Adobe Reader 8 or later to view PDF guides.

Hardware Requirements

ProcessorFollow the recommendations for the SQL Server version used.
Disk Space

250 MB of disk space for installation

Note: The disk space required may vary based on options selected during installation.

Memory

Follow the recommendations for the SQL Server version used.

Note: The memory required may vary based on the following:

  • Applications that are running on your system
  • Size and complexity of the database
  • Amount of database activity
  • Number of concurrent users accessing the database
Monitor & ResolutionSVGA with a minimum resolution of 1024x768

Supported Cluster Environments

  • Microsoft Cluster Service 2003
  • Windows Server 2008 Failover Cluster
  • Windows Server 2008 R2 Failover Cluster
  • Windows Server 2012 Failover Cluster
  • HP PolyServe Matrix Sever 3.6.1
  • Veritas Storage Foundation HA for Windows 5.0
  • Windows Server 2012 R2 Failover Cluster

VMWare and Hyper-V Environments

LiteSpeed has been tested and is certified to work under VMWare and Hyper-V environments.

Language Supported:

  • US English

Videos

Screenshots

Zentrales Repository

Zentrales Repository

 

Backup-Vorlagen

Backup-Vorlagen

 

Wiederherstellung auf Objektebene – Wiederherstellung von Tabellen / Schemata

Wiederherstellung auf Objektebene – Wiederherstellung von Tabellen / Schemata

 

Reader für Transaktionsprotokolle

Reader für Transaktionsprotokolle

 

Wiederherstellung auf Objektebene – Option AUSWÄHLEN

Wiederherstellung auf Objektebene – Option AUSWÄHLEN

 

Wartungsplan-Designer

Wartungsplan-Designer

 

Log Shipping Monitor

Log Shipping Monitor

 

Job-Manager

Job-Manager

 

Backup Analyzer

Backup Analyzer

 

Dokumente

Case Studies

Microsoft nutzt SQL LiteSpeed, um die Anschaffung neuer Hardware zu vermeiden (Deutsch) Data Technology Consultants Keeps its Client’s Disaster Recovery Plan Alive and Well with LiteSpeed for SQL Server with Fast Compression Data Technology Consultants Relies on Quest Tools to Proactively Monitor Client Environments and Provide Backup Compression and Encryption Database Products Help Real Estate Service Evaluate Millions of Homes Daily, Cut Costs Dell's LiteSpeed Expedites Backup of SQL Server for Challenger Financial Services Group Flat File Backups, Smaller Backup Files, and Enhanced Client Experience Keys to Countrywide Financial Corporation Standardizing on LiteSpeed for SQL Server Fulton County School System Sees Future of Student Information System with LiteSpeed Leading Financial Services Company Uses LiteSpeed for SQL Server to Realize Substantial Savings in Data Compression, Backup Times LiteSpeed for SQL Server Enables 24x7 Customer Care Center to Reduce Backup and Recovery Time, Making Room for More Customer Service Calls, Backup Recovery LiteSpeed for SQL Server Reduces Storage Costs at Motability Operations LiteSpeed for SQL Server Streamlines Retail Distribution and Storage Operations LiteSpeed Helps Internet Auction Co. Dramatically Reduce Costs and Cut Backup and Recovery Times by 50 Percent LiteSpeed Helps Oxfam Reduce Backup Time by 50 Percent and Storage Costs by 90 Percent to Keep Its Relief Efforts on Track LiteSpeed Shrinks SQL Server Backup Time and Maximizes Data Processing Window for COLORADO group Ltd. LiteSpeed Wins Government Election Agency's Vote to Deliver Improved IT Efficiencies Microsoft Uses Litespeed for SQL Server to Eliminate the Need for Additional Storage NIBC Invests in LiteSpeed for SQL Server to Dramatically Compress Backup Files and Reduce Compression Time Quest Boosts Savills' SQL Server Performance, Reduces Storage Needs, and Speeds Up Backup Process Quest Cleans Up Greenstar's SQL Server Performance Monitoring and Delivers Diagnostics Times Savings of 80% Quest Delivers Immediate ROI and Prevents Costly Upgrade for Morefield Communications Quest Helps Managed Services Provider VeriCenter® Drive Savings, Enhance Services to Data Center Customers Nationwide Rehfeld's SQL Server Ailments Are Cured by LiteSpeed for SQL Server Singapore American School Achieves a Quantum Leap in Productivity with Quest's SharePoint and SQL Server Solutions Tesco.com Stays Open with Faster Backups from LiteSpeed Trend Micro Gains the Security of Optimal System Performance with Faster SQL Server Backups from LiteSpeed Wilbur Smith Associates Is on the Road to Success with Quest's Solutions for SQL Server nach oben